Startseite | Impressum | Kontakt und Feedback | Sitemap | Disclaimer

Was sind Kalorien? Gesünder Essen.

Was sind Kalorien?

Was sind Kalorien - Kalorien verbrennen

Wie schaffen wir es, nicht mehr Kalorien zu uns zu nehmen, als wir tatsächlich benötigen?

Was sind eigentlich Kalorien? Die Antwort auf diese Frage ist einfach und schwierig zugleich. Die Definition der Kalorie werden wir Ihnen gleich vorstellen. Aber dabei soll es natürlich bleiben. Denn Kalorie ist nicht gleich Kalorie. Wir erklären Ihnen, wieviele Kalorien und vor allem aus welchen Quellen Sie zu sich nehmen sollten. Aber erst einmal kurz zum Begriff der Kalorie. Unter der Kalorie versteht man den Brennwert oder Energiegehalt von Lebensmitteln. Umgangsprachlich sprechen wir von Kalorien, meinen aber eigentlich Kilokalorien. Die Angaben der Kalorien auf Lebensmitteln erfolgt EU-weit immer bezogen auf 100 Gramm oder 100 Milliliter. Aber Kalorien sind nicht nur eine Recheneinheit, sondern Sie geben Ihnen wertvolle Anhaltspunkte um sich gesund zu ernähren und so Krankheiten und Übergewicht vorzubeugen. Was können Sie auf unserer Seite erwarten? Unter anderem, werden wir auf folgende Themen eingehen:

Antworten auf dieser Seite:

Was sind Kalorien?

Kalorien geben den Brennwert oder den Energiegehalt von Lebensmitteln an. Für uns dienen Sie als Orientierung, wieviel wir am Tag essen dürfen, ohne übergewichtig zu werden. Die Angabe auf Lebensmitteln erfolgt immer in Kilokalorien bezogen auf 100 Gramm oder 100 Mililitter, damit wir unseren Verbrauch an Kalorien richtig steuern können.

  • Was sind Kalorien?
  • Wieviel Energie braucht der Mensch?
  • Gibt es einen Unterschied im Kalorienverbrauch zwischen den Menschen?
  • Wann sind es zu viele Kalorien?
  • Was bewirkt ein Zuviel an Kalorien?
  • Wie gelingt es, die Balance zwischen dem tatsächlichen Bedarf an Kalorien und dem von uns aufgenommenen Kalorien zu halten?
  • Wie können wir gegen zuviel Konsum von Kalorien vorgehen?
  • Wie können wir den Verbrauch an Kalorien gesund reduzieren?
  • Wie gelingt ein Softlanding und die Vermeidung des sogenannten Jojo-Effektes?
Wußten Sie schon, dass...
Früher wurde der Begriff Kalorien auch in der Physik verwendet. Im Jahr 1948 wurde in der Wissenschaft der Begriff Kalorie durch Joule abgelöst. Nur bei der Messung des Brennwertes von Lebensmitteln wird der Begriff Kalorie oder Kalorien offizielle und EU-weit verwendet.

Sind Kalorien wirklich so wichtig?

Was sind Kalorien:

Wichtig schon, doch noch wichtiger als täglich Kalorien auszurechenen, ist eine gesunde und ausgewogene Ernährung

Wie wichtig sind Kalorien tatsächlich für uns? Es gibt tausende Seiten im Internet und ebenso viele Veröffentlichungen, in denen wir detailliert für jedes einzelne Lebensmittel die enthaltenen Kalorien entnehmen und auf unseren Tagesbedarf umrechnen können.

Wir möchten Ihnen vorab eines sagen: Der Verbrauch an Kalorien ist sicherlich wichtig, aber die Feststellung, wieviel Kalorien wir am Tag verbraucht haben oder wieviel wir hätten verbrauch dürfen, führt nicht automatisch zu einer gesunden und ausgewogenen Ernährung!

Was sind Kalorien.de im Überblick

Kalorienverbrauch Was sind Kalorien: Wieviel Kalorien verbrauchen wir eigentlich täglich? Dies hängt von unserem Alter, Geschlecht und den Tagesaktivitäten ab. Im Ruhezustand verbraucht unser Körper kaum Kalorien. Jeder Mensch verbraucht in Ruhezustand einen sogenannten Grundumsatz, das ist die Menge an Kalorien, die benötigt wird, um die Vitalfunktionen unseres Körpers aufrecht zu erhalten. Dabei werden die meisten Kalorien für die Aufrechterhaltung der Körperwärme verbraucht.

Kalorien verbrennen Was sind Kalorien: Fast jeder von uns nimmt in unserer Wohlstandsgesellschaft mehr Kalorien zu sich, als er tatsächlich benötigt und verbrennen kann. Jede überschüssige Kalorie landet so als Fettpölsterchen auf unserem Körper. Unötige Energiereserven, die vielleicht in der Steinzeit notwendig waren, um lange Durststrecken zu überstehen, die heute jedoch nicht mehr notwendig sind. Der Ausbrauch von Nahrungsmittelknappheit ist in unseren Regionen doch eher unwahrscheinlich.

Kalorien und Fett Was sind Kalorien: Fett ist nicht gleich Fett! Wir unterscheiden ungesättigte und gesättigte Fettsäuren. Gesättigte Fettsäuren sollten Sie vermeiden. Sie führen im menschlichen Körper zu einer Erhöhung des Cholesterinspiegels und zur vermehrten Ablagerung von Plaque in unseren Arterien. Gesättigte Fettsäuren finden sich vor allem in tierischen Fett. Ungesättigte Fettsäuren finden sich vor allem in Fisch und Pflanzenprodukten, wie zum Beispiel diverse Speiseöle. Im Gegensatz zu den gesättigten Fettsäuren können ungesättigte Fettsäuren vor einem erhöhten Cholesterinspiegel und damit vor einem Herzinfarkt schützen.

Kalorien und Eiweiß Was sind Kalorien: Eiweiß macht schlank, man muß nur auf die Kohlenhydrate verzichten und sich auf die Einnahme von Eiweiß und Obst und Gemüse konzentrieren. Dies zumindest ist die Aussage neuerer Studien. Ein Vertreter dieser neuen Eiweiß - Ernährungsmethode ist Dr. Ulrich Strunz.

Kalorien und Kohlenhydrate Was sind Kalorien: Kohlenhydrate unterscheiden wir in schnelle Kohlenhydrate und langsame Kohlenhydrate.

  Was sind Kalorien? Moderne Ernährungsberatung